...denn Sicherheit braucht starke Partner.

  
Die Bürgschaftsbank Bayern GmbH ist eine Selbsthilfeeinrichtung der gewerblichen Wirtschaft zum Zwecke der Mittelstandsförderung. Wir ersetzen fehlende oder nicht ausreichende Sicherheiten durch unsere Bürgschaft und ermöglichen somit betriebsgerechte Finanzierungen. 
Nähere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt "Bürgschaften".
 
 
 

Leasing-Investitionen für kleine und mittlere Unternehmen aller Branchen werden künftig durch ein neues Programm der Bürgschaftsbanken erleichtert. Hieran wirkt auch die Bürgschaftsbank Bayern GmbH aktiv mit. Das in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Deutscher Leasing Unternehmen (BDL) entwickelte und in 2014 gestartete Pilotprojekt läuft über drei Jahre und nutzt Rückbürgschaften des "European Investment       Fund - EIF", der die Mittel aus dem europäischen Innovationsförderprogramm "CIP" bezieht.

Zur Förderung des Mittelstandes und Existenzgründern steht ein landesweites Bürgschaftsvolumen in Höhe von 120 Mio. EUR zur Verfügung, dass Leasingfinanzierungen von bis zu 400 Mio. EUR ermöglichen soll. 

Weitere Informationen können Sie der nachfolgend aufgeführten Internetseite entnehmen. Dort ist auch die Antragstellung durch die Leasinggesellschaft möglich:
 
www.leasing-buergschaft.de
 
Weitergehende Fragen beantworten wir Ihnen gerne auch auf telefonischem Wege. Als Ansprechpartner hierfür steht Ihnen Herr Matthias Heller, Telefonnummer (0 89) 54 58 57-31, zur Verfügung.
 
Diese Finanzierung wird von einer Garantie unterstützt, die innerhalb des Rahmenprogramms der Europäischen Union für Wettbewerbsfähigkeit und Innovation (CIP) gestellt wurde.
 
 
 

Bäckerei Clement GmbH
wird mit dem Handwerkspreis 2014 der Deutschen Bürgschaftsbanken ausgezeichnet

Der Handwerkspreis 2014 geht an den mittelständischen Familienbetrieb, die Bäckereibetrieb Clement GmbH in Sachsenheim. Geschäftsführer Frank Clement sowie seine 50 Mitarbeiter backen derzeit auf 300 Quadratmetern Fläche und versorgen damit fünf unternehmenseigene Filialen. Darüber bildet man sein Fachpersonal selbst aus, schult den bestehenden Personalstamm gezielt weiter und engagiert sich in Schüler- und Jugendprojekten. Im März dieses Jahres wurde mit der Errichtung einer rd. 1000 Quadratmeter umfassenden „gläsernen Produktion“ begonnen. Das ausgeklügelte Bau- und Produktionskonzept sieht u.a. eine Wärmerückgewinnungsanlage vor, mit welcher zusätzliche Energieeinsparungen von rd. 20 % gegenüber der Energieeinsparverordnung (EnEV) realisiert werden sollen. Neben der Beheizung des Gebäudes wird zusätzlich auch das Brauchwasser erhitzt.

Weitere Informationen unter: www.baeckerei-clement.de

Gewinner 2013: Die SIK-Holzgestaltungs GmbH in Fläming - lesen Sie dazu mehr  

Geschäftsbericht 2013
hier ansehen
weiter...
BBB - Impuls! Der einfache und schnelle Weg zur Bürgschaft
zum Antrag
weiter...
Festschrift fünf Jahre BBB
online ansehen
weiter...